Wann ist dein Buch endlich fertig?!

Diese Frage habe ich jetzt schon so einige Male bekommen. Es ist nicht immer ganz einfach zu erklären, was alles in den Prozess des Schreibens und des Überarbeitens einfließt. Jeder weiß zwar, wie es ist einen Text von mehreren Seiten zu schreiben, aber nicht jeder weiß, wie es ist ein Buch zu schreiben. Es ist ein seltsamer Prozess, den ich dir hier ein wenig näher erläutern möchte.

“Wann ist dein Buch endlich fertig?!” weiterlesen

Kuchen oder Torte?

Das Kuchen-Dilemma oder eine kleine Entscheidung, die weltbewegend sein kann.

Geht es nur mir so oder fällt es dir auch häufig schwer das richtige Gebäck im Café auszuwählen?

Bei mir ist das häufig so, dass die Torten immer super gut aussehen, aber meistens genauso super reinhauen. In manchen Cafés habe ich das Gefühl, dass eher Diabetes als Torten verkauft werden. Im Gegensatz dazu sind die einfachen Kuchen meist weniger Ansprechend und auch nicht so mächtig wie ihre sahnigen Kollegen. Das Dilemma, welches ich folgend als “Kuchen-Dilemma” – eigentlich Kuchen-Torten-Dilemma – beschreiben werde, hat eben auch mit der Mächtigkeit und der Größe der Stücke zu tun.

“Kuchen oder Torte?” weiterlesen

Die Faszination Wasser

Auf meiner spirituellen Reise, von der ich euch im letzten Post erzählt habe, bin ich auch an den ein oder anderen Wasserläufen, Seen und sogar Wasserfällen vorbeigekommen. Interessant fand ich dabei, dass einhergehend mit diesen Orten auch ein großes Aufkommen an Touristen anzutreffen war.

Stammen die meisten Touristen die solche Orte besuchen aus trockeneren Regionen, die generell mit weniger Wasservorkommen gesegnet sind? Selbst wenn es nicht so ist, fasziniert es uns: das Wasser.

“Die Faszination Wasser” weiterlesen

Meine Abwesenheit

Ich bin zurück!

Nach unangekündigter Abwesenheit meinerseits bin ich wieder zurück und motiviert weiterhin Blogeinträge zu verfassen.

Der Grund für meine Abwesenheit war eine spirituelle Selbstfindungsreise mit zwei Gelehrten. Neudeutsch könnte man auch sagen, dass ich auf einem Teambuilding Event mit zwei Businnespartnern, mit dem Ziel die Work-Life-Balance herzustellen, war. Der gemeine Bürger kennt das ganze dann aber wiederum als sogenannten “Urlaub”. Wie auch immer, wichtig ist, dass ich wieder zurück bin und euch endlich wieder den “Quality Content” liefern kann, den ihr verdient habt und den ihr, vielleicht auch ganz unterbewusst, unbedingt braucht.

Ihr dürft euch also wieder auf regelmäßige Posts von mir freuen!

Liebe Grüße,

Euer (nun erleuchteter) Lorenzo