An den Urlaub erinnern durch Urlaubsfotos?

Fotografie Equipment für perfekte Urlaubsfotos

Passend zum Einstieg in das Thema Tourismus und Fotografie habe ich vor einiger Zeit einen Mann im Zug überhört, der zu seinen Mitreisenden Folgendes sagte:


“People have too much money. They travel all over the place and I’m not talking about Malaysia. I’m talking about Naples.”

Was er genau mit dieser geografischen Eingrenzung meinte, kann ich hier nicht sagen. Wahrscheinlich, dass Neapel teurer ist als Malaysia.

Interessant finde ich allerdings seine Ansicht, dass die Leute zu viel Geld haben.

„An den Urlaub erinnern durch Urlaubsfotos?“ weiterlesen

Alles in Balance: Ohne Böses nichts Gutes?

Balance gut und böse

Vor einiger Zeit habe ich das Buch “Anleitung zum Unglücklichsein” von Paul Watzlawick gelesen. Ich fand das Buch ganz okay, allerdings hatte es keine weitgreifendere, tiefere Botschaft, was ich mir von einem Namen wie Watzlawick erhofft hatte. Dennoch schreibt Watzlawick hier und da einige wahre Dinge auf, die ich gerne näher besprechen würde.

Beispielsweise, dass wir, um glücklich sein zu können, eben auch ab und zu unglücklich sein müssen. Ansonsten wird der Zustand des Glücklichseins nicht mehr als das wahrgenommen, was er ist.

„Alles in Balance: Ohne Böses nichts Gutes?“ weiterlesen

Wie du deine Projekte wirklich fertig bekommst

Vollendetes Projekt

Manchmal, wenn ich mir mal wieder ein Projekt vorgenommen habe, halte ich es gerne geheim. Ich möchte einfach vor mich hinarbeiten und es so gestalten und erarbeiten, wie ich gerne möchte. Vor allem ist mir aber auch wichtig, dass ich das Projekt fertig stelle.

Woran das liegt, habe ich nun mal versucht aufzuschreiben. Hier erfolgt eine kleine Auseinandersetzung.

„Wie du deine Projekte wirklich fertig bekommst“ weiterlesen