Abhängigkeit im Alltag: Abos, Internet und Drogen

Abhängigkeit

Bist du von irgendetwas abhängig? So ganz allgemein gefragt?

Sicherlich!

Das müssen jetzt nicht zwangsweise Drogen sein oder das Internet. Das kann alles sein. Und mit solch einer Abhängigkeit von solch unschuldigen Menschen, wie du es einer bist, ja damit lässt sich gut Geld verdienen.

Geschäftsmodell: Abhängigkeit

Was erstmal klingt wie eine illegale Praktik, die hauptsächlich von Drogendealern verwendet wird, ist tägliches Business und essentieller Bestandteil des Kapitalismus.

„Abhängigkeit im Alltag: Abos, Internet und Drogen“ weiterlesen

Gibt es Zufälle im Leben?

Zufälle im Leben

Vor einigen Tagen habe ich mit einem guten Freund über Zufälle gesprochen: ob es sie gibt, inwiefern wir sie erleben und welchen Sinn sie haben.

Eigentlich ein interessantes Thema. Du kennst das doch sicherlich auch, dass du jemanden irgendwo triffst, wo du das überhaupt nicht erwartet hättest. Dann heißt es wieder “Wow, was für ein Zufall!”. Beispielsweise habe ich mal eine Story über zehn Ecken mitbekommen, dass ein Schüler seine Lehrerin bei den Pyramiden von Gizeh getroffen.

Wow, was für ein Zufall!

Oder ist es überhaupt einer?

„Gibt es Zufälle im Leben?“ weiterlesen

Spiegel – Fluch oder Segen?

Diesen berühmten Satz kennt sicherlich jeder von uns. Als Frage an den Spiegel im Märchen “Schneewittchen” wurde er zur Ikone.

Aber auf die Idee, dass du selbst mal deinen Spiegel dasselbe Fragst, bist du sicherlich noch nicht gekommen, oder?

Nein, dass ist ja auch lächerlich. Wie soll den auch ein Spiegel wissen, wer die/der Schönste im ganzen Land ist? Okay, im Märchen ist der magisch, aber woher bekommst du dann so einen magischen Spiegel? Ja, also total absurd.

„Spiegel – Fluch oder Segen?“ weiterlesen

Digitalisierung = Panik – Die Maschinen kommen!

Roboter öffnen Türen, bewegen sich selbständig oder werden freiwillig in das eigene Wohnzimmer gestellt.

“Wie lange kann es noch dauern, bis sie das Komando übernehmen?” fragt sich der Verschwörungstheoretiker hier. “Wie lange, bis die Menschheit unterworfen wird und ein Szenario, wie in der Matrix-Trilogie einsetzt?”

KI=Kaum intelligent

Haha, wow…

„Digitalisierung = Panik – Die Maschinen kommen!“ weiterlesen

Gedankenlos

Wandern Berge Ausblick

Okay okay, so eine richtige Idee habe ich heute nicht….hatte ich nicht:

Wenn ich nämlich da so drüber nachdenke, habe ich eigentlich schon eine. Ich schreibe einfach darüber, wie es ist, wenn ich mal keine Ideen habe. Beziehungsweise ob das überhaupt geht.

Neues Thema für den Blog: Check! #ichbineinfuchs

Es ist, manchmal mehr und manchmal weniger schwer sich hier ein Thema zu überlegen. Tatsächlich gibt es Tage an welchen ich vor Ideen nur so sprieße. Daraus forme ich dann gleich mal mittels Braindumping sehr sehr grobe Entwürfe, damit ich, im Notfall darauf zurückgreifen kann.

„Gedankenlos“ weiterlesen