Selbstsabotage: Warum meine 30 Bücher Challenge scheiterte

Selbstsabotage: Mein Challenge Kalender

30 Bücher auf ein ganzes Jahr verteilt. Das war meine Challenge des letzten Jahres. Zuvor hatte ich mich des Öfteren mal an 30-Tage-Challenges gewagt. Dazu findest du hier einen Beitrag zu meine ersten Erfahrungen mit Challenges sowie einen praktischen Kalender für deine eigene 30-Tage-Challenge zum Herunterladen und Ausdrucken.

Doch diese Challenge sollte anders werden. Nicht über 30 sondern über 366 Tage, 2020 war ein Schaltjahr, wollte ich 30 Bücher mit mindestens 100 Seiten lesen. Das wären 2,5 Bücher im Monat. Eine machbare Aufgabe, dachte ich zumindest zu Beginn dieser Challenge. Doch ich sollte Selbstsabotage an mir verüben.

„Selbstsabotage: Warum meine 30 Bücher Challenge scheiterte“ weiterlesen

Fazit nach zwei Jahren: Auf der Suche nach Identität

Identität

Vor etwas über zwei Jahren entschied ich mich, diesen Blog hier zu starten. Heute habe ich über 80 Blogposts veröffentlicht und ein paar wenige treue Leser gewonnen.

Damals wusste ich noch nicht, wo meine Reise als Autor und Blogger hingehen würde. Und heute, weiß ich das leider immer noch nicht. Geplant war eigentlich einfach mal zu machen. Einfach schauen, was mir in den Sinn kommt, etwas dazu schreiben und es schließlich online zu posten.

Mit dieser „Technik“ habe ich es, besonders Ende letzten und Anfang diesen Jahres geschafft, wöchentlich Blogposts zu veröffentlichen. Mit einigen dieser Beiträge konnte ich sogar kleine Erfolge erzielen, ja manche finden sich sogar in der Google-Suche relativ weit oben!

Dennoch bin ich meinem Ziel nicht näher gekommen. Jedenfalls nicht merklich. Denn ich weiß immer noch nicht, wo die Reise hingehen soll oder gar wird.

Heute folgt dazu ein Eintrag, den ich vielleicht schon ganz zu Beginn dieses Blogs hätte schreiben müssen, mit vielen Fragen, um heruszufinden für was ich und dieser Blog stehen.

„Fazit nach zwei Jahren: Auf der Suche nach Identität“ weiterlesen