Stumpfen wir immer weiter ab und ist das schlimm?

Opa in Einsamkeit mit Blick aus dem Fenster

Ich habe letztens einen alten Blogeintrag von mir gelesen. Nach dem erneuten Lesen dieser Zeilen, kam ich ins Grübeln.

Kann es sein, dass wir mit zunehmendem Alter immer weiter abstumpfen? Und nicht nur weiter abstumpfen sondern auch gleichgültiger werden? Wann genau passiert diese Abstumpfung und lässt sie sich aufhalten?

Über folgende Zeilen bin ich gestolpert:

„Stumpfen wir immer weiter ab und ist das schlimm?“ weiterlesen

Bereuen – eine logisch unlogische Handlung

Über Entscheidungen habe ich ja bereits mal einen Blogeintrag verfasst. Diesen kannst du hier finden.

Was ist aber nun, wenn du dich für etwas entscheidest, was dir vielleicht im jeweiligen Moment als genau das Richtige erscheint. Im nachhinein allerdings, musst du dir selbst eingestehen, dass es vielleicht die falsche Entscheidung war.

Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass wir niemals eine Entscheidung wiederholen können. Nachdem wir eine Entscheidung getroffen haben, ist es uns unmöglich diese in genau der gleiche Situation, mit genau dem gleichen Vorwissen usw. zu wiederholen.

„Bereuen – eine logisch unlogische Handlung“ weiterlesen

Was ist romantisch? – Romantik heute

Was ist romantisch? Romantik heute

Oha, es ist wieder so weit: der Tag des Konsu….der Liebe ist da.

Fröhlichen Valentinstag!

Nein, Spaß beiseite, hoffentlich feiert ihr diesen Scheiß nicht.

Mal ehrlich dieser Anti-Valentinstags-Opa hatte doch voll recht.

Wenn ich jemanden liebe kann ich das doch an einem beliebigen Tag äußern?

Warum machen wir uns abhängig von Kalenderdaten?

Das ist ähnlich wie Neujahr. Davon machen wir uns auch irgendwie abhängig.

Und mit Romantik hat dieser international prunkvolle Valentinstag auch schon lange nichts mehr zu tun.

„Was ist romantisch? – Romantik heute“ weiterlesen

Vertrauen: Aufbau, Verlust, gesellschaftliche Bedeutung

Vertrauen in Geld und Gesellschaft

Von euch gewünscht, von mir geschrieben:

Letze Woche gab mir der Twitter Hashtag #notrustnonews den Anlass folgendes in wenige Zeichen zu quetschen:

Wenn man mal so drüber nachdenkt, baut ziemlich viel in unserer Gesellschaft auf Vertrauen auf. Angefangen beim Wert eines Stückchens bunten Papiers bis hin zum Vertrauen, dass wir uns an Gesetze halten. #notrustnonews

Daraufhin habe ich euch, meine lieben Leser, dazu befragt, was ihr davon haltet. Von allen Teilnehmern der Instagram-Umfrage stimmten mir sage und schreibe 93% zu. Ein ziemlich eindeutiges Ergebnis. Der ersehnte Blogeintrag zum Thema folgt hiermit.

„Vertrauen: Aufbau, Verlust, gesellschaftliche Bedeutung“ weiterlesen