Bist du gefangen im Selbstoptimierungswahn? Die “bessere Ich”-Lüge

Zeit sparen durch Selbstoptimierung

Vor einigen Tagen habe ich ein Video gesehen, das hieß “Does Speed-Reading really work?” oder so ähnlich.

Mit einem kurzen Blick auf meinen Lesestapel, dachte ich mir, na ja, kann ja nicht schaden, wenn ich schneller lesen könnte. Dann könnte ich endlich die Bücher auf dem Stapel lesen, endlich das ausgeliehene Buch zurückgeben und endlich mein Gewissen beruhigen.

Tatsächlich habe ich dann noch zwei weitere Videos angeschaut, anstatt gleich mit dem Lesen zu beginnen.

Zu meinem erstaunen, konnte ich mit ein paar wenigen Tipps meine Lesegeschwindigkeit erhöhen. So kommt es mir jedenfalls vor.

Eine Woche später, heute, Dienstagabend schießt es mir plötzlich in den Kopf:

“Du hast dich selbstoptimiert!”

“Super Thema für den Blog.”, denke ich weiter.

„Bist du gefangen im Selbstoptimierungswahn? Die “bessere Ich”-Lüge“ weiterlesen

6 Tipps, wie du mehr Inspiration findest!

Weißes Blatt mit gespitztem Stift und Spitzer

Lange lange ist es her, dass ich für euch einen Blogbeitrag geschrieben habe. Mir fehlte schlichtweg die Inspiration. Der fordernd blinkende Cursor macht es mir auch nicht einfacher. Das kennst du sicherlich auch oder?

Eigentlich würdest du liebend gern endlich mal wieder etwas schreiben oder zeichnen. Doch dir fällt einfach nicht ein, was du machen könntest.

Damit dir das nicht mehr passiert, zeige ich dir heute, wie du dich inspirieren lassen kannst und somit mehr Inspiration für deine Projekte und deine Arbeit findest!

„6 Tipps, wie du mehr Inspiration findest!“ weiterlesen