Wendepunkte in unserem Leben

Wendepunkt als ein Boot die Richtung ändert

Nein, zum Glück geht es in diesem Blogpost nicht um Wendepunkte in der Mathematik, denn ich weiß, dass wir alle ganz besonders viel Spaß mit Kurvendiskussionen damals in der Schule hatten.

Nein, hier geht es um einschneidende Erlebnisse und Entscheidungen die uns in unserem Leben begegnen und begegnen werden.

Über Entscheidungen habe ich ja bereits hier mal geschrieben. Diesen Blogbeitrag habe ich im Rahmen meines Blogbearbeitungsprojekts nochmals gelesen und möglicherweise entspringt daher meine Motivation mich erneut mit Entscheidungen und vor allem ihren Konsequenzen zu beschäftigen.

„Wendepunkte in unserem Leben“ weiterlesen

Stumpfen wir immer weiter ab und ist das schlimm?

Opa in Einsamkeit mit Blick aus dem Fenster

Ich habe letztens einen alten Blogeintrag von mir gelesen. Nach dem erneuten Lesen dieser Zeilen, kam ich ins Grübeln.

Kann es sein, dass wir mit zunehmendem Alter immer weiter abstumpfen? Und nicht nur weiter abstumpfen sondern auch gleichgültiger werden? Wann genau passiert diese Abstumpfung und lässt sie sich aufhalten?

Über folgende Zeilen bin ich gestolpert:

„Stumpfen wir immer weiter ab und ist das schlimm?“ weiterlesen

Luxusgut Freizeit

“Hey, du wir sind heute leider unterbesetzt, kannst du in die Arbeit kommen?”

Oh, hell no!!!

Kennst du das?

Das Problem

Wenn du meinen Blog schon ein bisschen verfolgst, dann weißt du, dass ich gerne über Leistungsgesellschaft schreibe. Meistens, wenn nicht ausschließlich, negativ versteht sich. Das lässt sich dann in solchen Beiträgen wie “Leistung: Wie viel kannst du bringen?” oder auch ansatzweise in “Die kleinen Dinge” nachlesen.

„Luxusgut Freizeit“ weiterlesen