Mein innerer Schweinehund: Der Feind in mir

Die meisten Hilfen, Ratgeber und Tipps & Tricks-Listen haben prinzipiell die gleiche Aussage:

Sei du selbst, glaube an dich selbst, liebe dich selbst, sei dir selbst der beste Freund, sei dein größter Fan

… und so weiter und so fort.

Das scheint zunächst auch einleuchtend. Vor allem dann, wenn man sich irgendetwas vornimmt und sonst keiner hinter dir steht. Dann kann es hilfreich sein, wenn man sich selbst der größte Fan ist.

Vor lauter Selbstliebe kann man aber auch unproduktive Gewohnheiten belohnen und somit sich selbst zur Wiederholung dieser anregen.

„Mein innerer Schweinehund: Der Feind in mir“ weiterlesen

Stillstand – Warum verändert sich nichts?

Stillstand warum verändert sich nichts?

Knapp über drei Wochen ist es nun her.

Die neuen Vorsätze sind gemacht. Das neue Jahr hat begonnen. Und geändert hat sich:

Nichts.

Wir fragen uns dann: Warum verändert sich nichts? Aber wirklich überraschend finden wir das nicht, oder? Also ich ja nicht so wirklich. In meinem Blogeintrag von vor drei Wochen habe ich bereits beschrieben, warum viele mit ihren Vorsätzen scheitern.

Ebenso habe ich in besagtem Eintrag ein ganz besonderes Thema angerissen.

Das Thema des spezifischen Datums.

„Stillstand – Warum verändert sich nichts?“ weiterlesen

Warum wir uns keine Vorsätze machen sollten!

Vorsätze wie mehr Sport treiben

Und was sind eure guten Vorsätze für das neues Jahr?

Vielleicht die, die ihr schon 2012 hattet und immer noch nicht erfüllt habt? Oder gar ganz neue, die euch kurz vor Mitternacht eingefallen sind, als ihr mit euren Feierkollegen darüber gesprochen habt?

Was auch immer. Das ist jetzt auch nicht so sonderlich wichtig. Eher interessant finde ich, ob ihr überhaupt welche gemacht/gesetzt habt.

„Warum wir uns keine Vorsätze machen sollten!“ weiterlesen